Corona-Schnellteststation in Altdorf

Corona Schnellteststation

 

Ab Montag, 29. März 2021 werden in Altdorf, sowie zwei weiteren Standorten im Landkreis kostenlose Bürger-Schnelltests (max. einmal wöchentlich) auf eine Infektion mit dem Corona-Virus angeboten.

Die drei Teststationen sind auf den Landkreis verteilt, um den Bürgerinnen und Bürgern ein möglichst wohnortnahes Testangebot machen zu können. Die Stationen, die im kontaktarmen Drive In-Verfahren arbeiten werden, sind an folgenden Standorten angesiedelt:

- Alte Ziegelei Altdorf (Rottenburger Straße, 84032 Altdorf)

- Kasernengelände Rottenburg (Georg-Pöschl-Straße 16, 84056 Rottenburg)

- Volksfestplatz Velden (Landshuter Str. 26, 84149 Velden)

 

 

 

Die Teststationen sind Montag bis Freitag von 10.00 Uhr bis 20.00 Uhr, am Wochenende und an Feiertagen von 10.00 bis 18.00 Uhr in Betrieb. Bis zu 4.000 Tests können pro Tag insgesamt durchgeführt werden.

 

Personen, die sich testen lassen wollen, können sich

- digital über die Webseite http://landkreis-landshut.ecocare.center oder

- über die App EcoCare (kostenlos zum Download) oder

- vor Ort in einem gesonderten Anmeldebereich dazu anmelden.

 

Im Testzentrum weisen sie sich mit dem Registrierungs-QR-Code und einem Ausweisdokument aus, anschließend wird der Test durchgeführt. Sobald das Ergebnis vorliegt, werden die Testpersonen per E-Mail benachrichtigt. Das Testergebnis wird dann digital zur Verfügung gestellt und kann online eingesehen und heruntergeladen werden.

 

Sollte ein Schnelltest positiv ausfallen, muss dies durch einen PCR-Test, also ein Abstrich mit labordiagnostischer Auswertung, bestätigt werden. PCR-Tests sind vorläufig weiter nur an der Teststation am Landshuter Messegelände möglich. Der Bürger ist verpflichtet, sich bis zum Erhalt dieses Ergebnisses selbst zu isolieren.